[wp_translate]

Vorgehensweise

Im ersten Schritt wird mit dem Auftraggeber das Projekt definiert — die Ist-Analyse, das Soll-Konzept und das Lastenheft spielen hier die tragenden Rollen.
Nachdem vertraglich festgehalten wurde im welchen Zeitraum und unter welchen Voraussetzungen das Projekt durchgeführt werden soll, beginnt die Entwicklung der Software. Dieser Schritt wird intern umgesetzt und unterliegt der Geheimhaltung.
Ist die Software entwickelt, so kommt es in die Testphase. Es entsteht eine Beta Version welches vom Entwicklerteam getestet wird. Diese Phase ist wichtig, um beim fertigen Softwareprodukt die Funktionalität und die Sicherheit gewährleisten zu können.
Nachdem die Testphase erfolgreich abgeschlossen ist, wird die Dokumentation, welches die Beschreibung der Software und deren einzelnen Funktionalitäten enthält, nochmals geprüft und ein Benutzerhandbuch entworfen.
Im Schritt fünf wird die Übergabe der Software an den Kunden vorbereitet. Der Kunde erhält eine ausführliche Schulung der Software und bekommt die Produktbeschreibung (Handbuch) je nach Wunsch entweder im Printform oder als PDF übergeben. Die Lizenzvereinbarungen bleiben davon unberührt.
Für Wartungen und Weiterentwicklungen der Software kann vertraglich eine fortlaufende Pflege als Dienstleistungsauftrag erteilt werden, was gewährleistet, dass die Software weitere Updates erhält.

Dashboard

Desktop & Smartphone development 

in association with

JAVA&SWIFT

Der Computer wurde zur Lösung von Problemen erfunden, die es früher nicht gab. Bill Gates CEO Microsoft